Marktforschung - Usability - Beratung

Vorsprung durch Wissen

Entscheidungsgrundlagen

Von der Produktdefinition bis zur treffsicheren Marketingkampagne …

… finden Sie mit uns die Grundlagen für Entscheidungen die Ihr Produkt erfolgreicher machen. Wir begleiten Sie im gesamten Produkt- und Marken Life Cycle, vom Innovationsprozess bis zur Kampagnenoptimierung.

Wir analysieren Kundenbedürfnisse und beraten individuell. Mit jahrelanger internationaler Erfahrung. Mit kritischer Distanz und einer ordentlichen Portion Leidenschaft.

Das Resultat unserer „vision to reality“ Philosophie:

Empirisch abgesicherte Entscheidungshilfen und umsetzungsstarke Empfehlungen für erfolgreiche Marken


Leistungsspektrum

  • Bewertung erster Ideen und Konzepte
  • Exploration der Kundenanforderungen & Bedürfnisse
  • Kundenakzeptanz von Produkt- und Servicekonzepten
  • Bestimmung der Erfolgsfaktoren im Marketing-Mix
  • Optimierung von Kommunikationskonzepten/ -Strategien
  • Monitoring der Kundenzufriedenheit
Leistungsspektrum

Ihr Vorsprung mit CURTH+ROTH:

  • Tiefes Branchen-Verständnis
  • Breites Methodenspektrum
  • National und international erfahren
  • Engagiert & flexibel
  • Vertrauenswürdig
  • Schnell & zuverlässig

Bei CURTH+ROTH treffen Sie auf intellektuell neugierige Persönlichkeiten.

Auf die hohe Fachkompetenz und die internationale Erfahrung der Geschäftsführer Johannes Roth & Jochen Curth und ihre Mitarbeiter.

Vertrauen Sie auf ein eingespieltes Team von Marktforschungs-Experten, Kommunikations-wissenschaftlern & Psychologen.

Wir arbeiten interdisziplinär. Unvoreingenommen. Effizient.

So treten wir bei CURTH+ROTH an, um Ihre Aufgaben ergebnisorientiert zu lösen.

Johannes Roth und Jochen Curth

Johannes Roth — Jochen Curth
CURTH+ROTH, Hamburg

Johannes Roth
Dipl. Psychologe

Mit seinem Wissen, dem tiefen Verständnis interkultureller Zusammenhänge und als inspirierende Ideenquelle verblüfft Johannes Roth immer wieder.

  • 25 Jahre Erfahrung im Management nationaler und globaler Research- und Consulting-Projekte
  • Stationen: eigene psychologische Praxis, Aufbau der B2B-Marktforschung bei Research International
  • Schwerpunkte: IT- und Finanzdienstleistungen, Automotive, komplexe Dienstleistungen, E-Commerce
  • Betreute Kunden: SAP, HP, Microsoft, Ericsson, IBM, Dell, Daimler, Renault, Peugeot, Bayer, Adler, Fidelity Investments, BASF, eBay

Jochen Curth
Dipl. Kaufmann

Seine scharfsinnigen Analysen und tiefen Methodenkenntnisse helfen, den roten Faden zu behalten und zu pragmatischen Entscheidungen zu gelangen.

  • 22 Jahre Erfahrung im Management internationaler Research- und Consulting Projekte
  • Stationen: Projektleiter bei IPSOS und Research International
  • Schwerpunkte: Finanzdienstleistungen, IT, E-Commerce, Telekommunikation, B2B
  • Betreute Kunden: Philips, Lufthansa, American Express, Shell, Credit Suisse, Gillette, Unilever, Gardena, Gigaset, Deutsche Post

Bei CURTH+ROTH arbeiten Marktforscher mit Herz und Verstand

Analytiker & Querdenker

Forscher & Entdecker

Soziologen, Psychologen, Marketing-Experten

Kreative & Strategen

Lernen Sie uns kennen.

Am besten persönlich.

Karriere: Ihre Zukunft erleben und mitgestalten

Wir suchen für CURTH+ROTH ständig gute Mitarbeiter mit wissenschaftlicher Ausbildung und praktischer Erfahrung. Wir sind an intellektuell neugierigen Persönlichkeiten interessiert. Sie verlassen gerne eingetretene Pfade? Sie sind fachlich brillant? Zuverlässig? Sie handeln unternehmerisch, können querdenken? Dann möchten wir Sie kennenlernen. Lernen Sie. Gestalten Sie mit. Entwickeln Sie Ihre Fähigkeiten in einer anregenden Atmosphäre weiter.

Sprechen Sie mit Jochen Curth: +49 – (0)40- 36 00 69 -0
Oder schreiben Sie uns:

Übrigens: Unser Konzept, gute Mitarbeiter langfristig zu binden, zahlt sich auch für unsere Kunden aus.

Neuen Job entdecken

Wir freuen uns auf Deine Initiativ-Bewerbung

Marktforschung aus Hamburg

Creative Intelligenz bei der Arbeit
Karriere

(Junior) Research ConsultantPraktikantFreier Mitarbeiter

(Junior) Research Consultant

Differenzierungsfähig, wache Beobachtungsgabe, Interesse an aktuellen gesellschaftlichen, technischen und Marktentwicklungen, Lust auf Intensität?

Research Consultants bei CURTH+ROTH sind nicht nur Fachleute auf ihrem Gebiet. Ihre Persönlichkeit ist eine Ressource, die im Team zum kreativen Input wird. Für uns ist Ihre Innovationsbegeisterung keine Bedrohung.

Im Gegenteil, Ihre Offenheit, Neugierde und Bereitschaft, sich auf neue Wege einzulassen, sind Voraussetzungen dafür, unser großes Ziel zu erreichen: Unsere Kunden erfolgreicher zu machen.

Wissenschaftliches Denken und Phantasie, Genauigkeit und Sinn für Visionen gehören zusammen. Bei finden Sie ein Team, in dem Sie diese Qualitäten einbringen können.

Was wir erwarten:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium
  • Mehrjährige Berufserfahrung (bei Bewerbung als Research Consultant)
  • Kompetenzen im Bereich Marketing, Psychologie oder E-Commerce
  • Analytische Fähigkeiten
  • Strukturiertes Denken und Arbeiten
  • Begeisterung für Innovationen
  • Lernbereitschaft
  • Teamfähigkeit

Sehr gute Englischkenntnisse und gerne weitere Fremdsprachen


(Junior) Research ConsultantPraktikantFreier Mitarbeiter

Praktikant

CURTH+ROTH – Full-Service Marktforschung aus Hamburg - analysiert Kundenbedürfnisse und liefert die Consumer Insights, mit denen unsere Kunden Ihre Kunden rational überzeugen und emotional begeistern.

Wir beraten auf Basis von langjähriger internationaler Erfahrung und praxiserprobtem Marketingwissen. Unsere Handlungsempfehlungen sind psychologisch valide und faktenbasiert.

Was wir erwarten:

Hohes Engagement. Interesse an den Themen Kommunikationsforschung und Internet. Flexibilität. Gute bis sehr gute Englischkenntnisse in Wort- und Schrift.

Was sie erwartet:

Ein professionelles und kommunikationsfreudiges Team. Wer Erfahrungen für Praxis und Studium bei einem international tätigen Beratungsunternehmen sammeln will, ist bei uns an der richtigen Adresse.

Sie arbeiten im Bereich Recherche, Usability-Test und Mafo-Organisation, unterstützen das Team bei der Ausarbeitung von Analysen und Präsentationen.

Und die Bezahlung? Angemessen und regelmäßig, wenn Sie als Praktikant mindestens drei Monate (besser sechs Monate) Zeit haben.

Gute Zusammenarbeit kann zu einem längerfristigen Engagement führen.


(Junior) Research ConsultantPraktikantFreier Mitarbeiter

Freier Mitarbeiter

Veränderungen bei Zielgruppenbedürfnissen und von Märkten wahrnehmen und für unsere Kunden im positiven Sinn nutzbar machen - das ist das Anliegen von CURTH+ROTH - Full-Service Marktforschung aus Hamburg.

Wir suchen freie Mitarbeiter/ Moderatoren, die ein Gespür für Tendenzen und Innovationen haben, diese eigenständig evaluieren können und lösungsbezogen für unsere Kunden umsetzen.

Experten also, die sich auf ein Fachgebiet spezialisiert haben, aber trotzdem über den Tellerrand schauen.

Wenn Sie Lust haben, Freiräume kreativ zu nutzen, Auseinandersetzungen produktiv zu initiieren und Ihre Persönlichkeit im Team einzubringen, dann bewerben Sie sich.

Was wir erwarten:

  • Mehrjährige Berufserfahrung, insbesondere als Moderator
  • Kompetenzen im Bereich Marketing, Psychologie oder E-Commerce oder ...?
  • Analytische Fähigkeiten
  • Strukturiertes Denken und Arbeiten
  • Begeisterung für Innovationen
  • Lernbereitschaft
  • Teamfähigkeit
  • Sehr gute Englischkenntnisse

Marktforschung, Usability & Innovationsberatung seit 1999 – Projektbeispiele & Milestones

2016

Thematischer Schwerpunkt unserer Research- und Consulting-Tätigkeit lag im Bereich Medizintechnik (Hörgeräte, Implantate, Insulinabgabe und tragbare Ultraschallgeräte), wobei eine Bandbreite von Methoden zum Einsatz kam (teilnehmende Beobachtung in Kliniken und Praxen, Fokusgruppen und quantitative Befragungen). Daneben haben wir uns unter anderem intensiv mit Erfolgsfaktoren für die Akzeptanz einer neuen Online-Handelsplattform im Chemiesektor, der Positionierung eines Finanzdienstleisters, der Usability von Car-Entertainment Systemen sowie auch mit Konsumgüterthemen beschäftigt (Softdrinks, Home Interior, u.a.) und unseren Kunden aufgezeigt, wie sie a) Ihr Produktentwicklung fokussieren und b) Ihre Kunden erfolgreich ansprechen können. Nach wie vor sind Zukunftsthemen wie autonomes Fahren und Industrie 4.0 (IoT) ebenso wichtige Forschungsthemen wie „customer journey“ von Messebesuchern.

2015

Ethnographische Forschung und Innovationsprojekte prägen das Jahr. Wir haben uns mit autonomen Fahren, Mensch-Maschine-Interaktion und Car-Entertainment ebenso beschäftigt wie mit Smart-Home, Anwendungsszenarien für private Multimedianutzung (Smartphones, Tablets, Notebooks, PCs, Smart-TV, vernetzte Audiosysteme) und vernetzter Medizintechnik (Labor, Krankenhaus, Heimanwendung): Ein lehrreiches und inspirierendes Jahr.

2014

CURTH+ROTH feiert das 15-jährige Bestehen und das erfolgreichste Geschäftsjahr seit dem Bestehen. Umzug innerhalb Hamburgs von Altona ins quirlige St. Georg. Wir beschäftigen uns intensiv mit Neupositionierungen und Branding-Themen sowie mit klassischer qualitativer Marktforschung, u.a. für Finanzdienstleister.

2013

Full-Service-Marktforschung und Markenberatung in 12 Branchen – Schwerpunkte bilden Car-Clinic-Studien für Elektro- und Hybrid-Fahrzeuge sowie qualitative Studien im Luxus-Segment, Online Verpackungstests, Image-Studien und Neupositionierung von Marken und Produkten. Plus: Insight-Community Studien

2012

Unser Branchen-Know-how überzeugt europäische Kunden aus den Bereichen LifeScience (Diabetes-Management), Finanzdienstleistungen (Kreditkarten), Konsumgüterelektronik (Drucker), IT, Logistik und Automotive.

2011

Trend: Mehr und mehr Kunden wollen ihre Marketing-Fragen nicht allein mit klassischen Methoden wie Fokusgruppen und Einzelinterviews beantwortet haben. Sie möchten die Lebenswelt Ihrer Kunden genauer kennenlernen. Wir interviewen dazu Konsumenten am Wohnzimmer-Tisch (In-home-Interviews, ethnographischer Ansatz) bzw. im Arbeitsleben und forschen mit Video-Selfies.
Wir erforschen die Kundenkommunikation in den Branchen LifeScience (Chirurgie, Diabetes, Dialyse), Konsumgüterelektronik, NPOs und Logistik und analysieren die User-Experience von Online-Shops.

2010

CURTH+ROTH schüttelt die Krisen-Symptome des vergangenen Jahres ab. Die wirtschaftliche Erholung verläuft rasant: Wir beginnen verschobene Forschungsprojekte und gewinnen amerikanische und europäische Kunden aus der Medizintechnik und IT-Industrie. Unsere Investitionen in strategische Partnerschaften zahlen sich aus.

2009

Wir führen langfristig angelegte Wettbewerbs- und Positionierungsanalysen in der Agrarchemie fort. Für IT- und Konsumgüterelektronik-Kunden evaluieren wir Positionierungs-Studien. Wir kombinieren Methoden, die sowohl psychologisch fundierte Insights ans Licht bringen als auch belastbare Zahlen für die Prognose der Marktchancen liefern.

Während der weltweiten Wirtschafts- und Finanzkrise verstärken wir die empirische Sozialforschung. Projekte für öffentliche Institutionen und Wirtschaftsverbände starten in der zweiten Jahreshälte.

2008

Asien rückt in den Fokus unserer Kunden. Wir bauen deshalb unser Kooperationsnetzwerk bis nach Japan und Indien aus. Auf der Agenda stehen unter anderem internationale Branding- und Naming-Projekte in IT und Medizintechnik und eine globale Positionierungsstudie in der Agrarchemie.

Wir realisieren eine Reihe von Studien für unsere langjährigen IT-Kunden: Markt-Trends, Grundlagen für Neuentwicklungen, Positionierung, Markenführung, Online-Befragungen zu verschiedenen E-Commerce- und Packaging-Themen.

2007

Schwerpunkte bilden der Ausbau des Methodenspektrums in der Usability-Beratung und der qualitativen Online-Forschung (online FocusGroups). Wir holen einen Spezialisten in der Sozialforschung an Bord, der diesen Bereich ausbaut.

2006

Dieses Jahr arbeiten wir eng mit Partnerinstituten in Frankreich, Großbritannien, Italien und Spanien zusammen.

Für qualitative Forschungsprojekte (u.a. für eine Positionierungsstudie) in den USA, Australien und asiatischen Ländern übernehmen wir den Part der Leadagentur. Wir bringen eine umfangreiche empirische Sozialforschung zum Erfolg und nehmen ethnografische Forschungsmethoden in das Repertoire auf. Usability-Beratung und Quick-Check-Analysen gewinnen an Bedeutung.

2005

CURTH+ROTH geht personell verstärkt ins Jahr 2005. Pre-Test einer Kampagne für einen Dachverband, Website-Optimierung für eine Networking-Plattform, Online-Kundenzufriedenheitsstudien, Evaluierung einer PR-Kampagne, Analyse von Kommunikationskonzepten und Positionierungen, Kommunikationsanalyse für ein ERP-Produkt; Grundlagenstudie für eine neue IT-Strategie, Erarbeitung neuer Instrumente zur Markensteuerung und vieles mehr …

2004

CURTH+ROTH gewinnt neue Kunden und setzt spannende Projekte um, darunter:

Marketing-Forschung für Pharma- und Medizintechnik-Unternehmen, qualitativ und quantitativ
Internationale Anzeigentests im Bereich TK
Internationale Branding-Studie im Bereich CE
Usability Studien für Finanzdienstleister und Handelsplattformen
Consulting-Projekte und Markenführungsthemen.

2003

CURTH+ROTH entwickelt ein Seminarangebot im Bereich Innovationsmanagement und baut den Geschäftsbereich Usability / E-Commerce Beratung weiter aus. Internationale Online-Studien im Bereich Branding und Verpackungstest für einen Telekommunikationsprodukte-Anbieter.

2002

Unser Experten-Netzwerk umfasst jetzt auch die Bereiche Kommunikation, Naming, PR, Pharmazie, Life Science, Facility Management und Telematik. Wir bauen das Beratungsfeld Innovationsmanagement aus und vermarkten es offensiver.

2001

Unsere Kunden fragen verstärkt Projekte in Europa und für den US-amerikanischen Markt nach. Wir intensivieren unsere Partnerschaften in den USA, Frankreich, England, Italien, Schweden. Tätigkeitsschwerpunkte sind in diesem Jahr die E-Business Beratung und die Kommunikationsberatung für weltweit präsente IT-Unternehmen.

2000

Wir beziehen im Hamburg Büros an der Elbchaussee und entwickeln neue Methoden und Verfahren für aussagekräftige und effiziente Usability-Studien.

1999

Jochen Curth und Johannes Roth gründen das Marktforschungsinstitut CURTH+ROTH. Der Fokus liegt auf strategischer Planung und E-Business-Beratung. Unsere ersten Kunden sind Finanzdienstleister, die wir bei der Zielgruppendefinition und Positionierung Ihres Angebots unterstützen. Für Werbeagenturen erforschen wir Zielgruppen-Insights. Für einen Flugzeugbauer setzen wir Innovationsprojekte um.

Was uns auszeichnet

  • Erfahrung
  • Enthusiasmus
  • Analysefähigkeit
  • Zuverlässigkeit
  • Schnelligkeit

Mitgliedschaft